Weihnachten im Europazentrum

Obwohl wir Buddhisten sind, ist es üblicher Bestandteil unserer Kultur und unserer Familientraditionen, Weihnachten zu feiern.

WEIHNACHTEN IM EUROPAZENTRUM

Obwohl wir Buddhisten sind, ist es üblicher Bestandteil unserer Kultur und unserer Familientraditionen, Weihnachten zu feiern.

Wie jedes Jahr wurde ein schöner Weihnachtsbaum geschmückt, ein leckeres Weihnachtsessen zubereitet und Freude bei unserem jährlichen, lustigen Weihnachtswichteln geteilt.

In diesem Jahr hielten etwa zwanzig russische Freunde für zwei Tage im Europazentrum auf dem Weg zum Neujahrskurs in Bratislava. Sie bereicherten unsere Weihnachtstage mit ihrem warmen und leidenschaftlichen Wesen, schönen Liedern, Live-Klaviermusik und Tanz bis spät in die Nacht.

Die Reiselehrerin Lena Leonteva hielt am Nachmittag des Weihnachtstages einen inspirierenden Vortrag und unsere lokalen Reiselehrer Yomaira Urquira und Hinrich Vollmer kamen am Abend zu dem Panel.

Wir möchten uns bei euch allen bedanken, dass ihr Teil dieser magischen Tage wart und es möglich gemacht habt!