• Willkommen zuhause…

    im Europe Center!
    Ein internationales Projekt des Diamantweg Buddhismus

  • Meditieren…

    um Erleuchtung zum Besten aller fühlenden Wesen zu erlangen

  • Verbinden…

    Die Karma Kagyü Linie des Diamantweg Buddhismus

  • Genießen…

    Die atemberaubende Landschaft der Bayerischen Voralpen

  • Kraft geben…

    mit einem von Bhutans Meditationsmeister Lopön Tsechu Rinpoche gebauten Stupa

  • Bauen…

    Ein Zuhause, in dem Diamantweg-Buddhisten aus aller Welt wohnen können

  • Erhalten…

    Ein denkmalgeschütztes Juwel der europäischen Jugendstil-Architektur

  • Lernen…

    mit Buddhas höchsten Unterweisungen und sie dem modernen Westen zugänglich machen

  • Zuhören…

    Zeitgemäße und klassische Interpretationen von Buddhas höchsten Belehrungen

  • Wiederbeleben

    der antiken Tradition buddhistischer Statuenkunst

  • Teilen…

    des Reichtums des Raumes

Buddhismus

Die Karma Kagyü Linie gehört zu einer der vier großen buddhistischen Schulen Tibets. Mehr über Diamantweg-Buddhismus …
Mehr darüber …

Europe Center – lebendiger Diamantweg-Buddhismus

Willkommen daheim! Das Europe Center Projekt bewahrt die lebendige Übertragung des Diamantweg Buddhismus.

Das Europe Center ist ein internationaler Treffpunkt für Diamantweg-Buddhisten aus der ganzen Welt. Meditationen, Vorträge, Kurse, Treffen und viele andere Veranstaltungen und Kommunikationaktivitäten finden hier statt.

Das EC ist ein Ort, an dem wir unsere buddhistische Praxis vertiefen, an dem neue Freundschaften entstehen und alte wachsen, und die direkte mündliche Übertragung der höchsten Unterweisungen und der tiefgehenden Meditationen des historischen Buddha Shakyamuni gesichert wird.

Die neuesten Blogposts

Lama Ole's Closing Speech

On the last day of the course, Lama Ole reached out to his students in the Summer Course tent and all over the world with this touching speech we would like to share with you.

Summer Course 2017: Day 14

Nedo Rinpoche gave us another precious empowerment on the last day of this year's Summer Course: the initiation into White Liberatrice (Skt. Sita Tara, Tib. Dolkar). After the empowerment, Lama Ole touched us deeply with his closing speech

Summer Course 2017: Day 13

Today Nedo Rinpoche gave his first ever empowerment at the Europe Center: the initation into Diamond Mind (Skt. Vajrasattva Tib. Dorje Sempa), the united purifying power of the Buddhas and Bodhisattvas of all times and directions.

Summer Course 2017: Day 11 & 12

Nedo Rinpoche gave inspiring lectures in the mornings. His deep but also humorous teaching style kept everybody very attentive – and well-entertained, if we may say so. 🙂

Summer Course 2017: Day 10

Welcome home to the Europe Center, Nedo Rinpoche! For the first time we have the honor of having Nedo Rinpoche with us at the EC – and Rinpoche certainly took the hearts by storm…
,

Summer Course 2017: Day 9

In the morning, it was time to say goodbye to Sherab Gyaltsen Rinpoche, with lots of thankfulness and joy from all of us here at the EC.

Sommerkurs 2017: Tag 9

Am Morgen sagten wir Sherab Gyaltsen Rinpoche auf Wiedersehen, mit viel Dankbarkeit und Freude von allen hier auf dem Kurs...

16 Karmapas Exhibition

We are happy to share this year's exhibition in the gompa tent with you: very brief but at the same time deeply inspiring insights into the lives of the 16 Karmapas, the heads of the Karma Kagyü Lineage.

Summer Course 2017: Day 8

On Monday Sherab Gyaltsen gave the Sojong vows for the coming 24 hours to those who wished to take it. What followed was an intense day of meditation practice and an enriching experience of acting with greater awareness than usual.

Stimmen zum EC

“This place unites everybody.”

H.H. 17th Karmapa Trinle Thaye Dorje

“If perfectly developed people is the goal of all things, then we are at the right place with the right chance.”

Lama Ole Nydahl

Wollt Ihr wissen, was am EC los ist? Dann bestellt doch unseren EC Newsletter!