Press Releases

Press | Press releases

7500 participants from 40 countries listen to Karmapa’s teachings in Germany

Thaye Dorje, His Holiness the 17th Karmapa teaches in Germany at the Europe Center - a central hub for Buddhist network Thaye Dorje, His Holiness the 17th Karmapa and Lama Ole Nydahl in front of 7500 participants of the buddhist summer course at the Europe Center in Bavaria, Germany. Immenstadt, August 9, 2015: Thaye Dorje, His Holiness the 17th Karmapa gave Buddhist teachings and initiations at the Europe Center - an international meeting place for Diamond Way Buddhists in the south of Germany.- 7500 Buddhist practitioners from more than 40 countries attended his lectures at the closing ...
Read the rest of this press release »

Posted on August 10th, 2015.

7500 Teilnehmer bei Abschlussveranstaltung des Buddhistischen Sommerkurses in Immenstadt

Thaye Dorje, Seine Heiligkeit der 17. Karmapa hält Vorträge im Europe Center in Immenstadt / Viele spontane Teilnehmer bei Abschlussveranstaltung am Sonntag Thaye Dorje, Seine Heiligkeit der 17. Karmapa und Lama Ole Nydahl im Veranstaltungszelt mit 7500 Besuchern des buddhistischen Sommerkurses im Europe Center auf Gut Hochreute. Immenstadt, 9. August 2015: Am Sonntag den 9. August ging der 23. buddhistische Sommerkurs am Allgäuer Alpsee zu Ende. Thaye Dorje, Seine Heiligkeit der 17. Karmapa, höchster Würdenträger der buddhistischen Karma-Kagyü-Tradition, sprach bei der Abschlussveranstaltung am Sonntag zu 7500 Buddhisten. Dies war die größte Versammlung von Diamantweg-Buddhisten, die bisher im Westen ...
Read the rest of this press release »

Posted on August 10th, 2015.

Central hub for Buddhist network in the West: More than 4000 participants from 40 countries celebrated inauguration of new building in Germany with Karmapa

Inauguration of new building on August 2/ blessing of meditation hall / first walk on the new kora Thaye Dorje, His Holiness the 17th Karmapa addresses the audience during the inauguration ceremonies for the new building at the Europe Center in Bavaria, Germany. Immenstadt, August 2, 2015: Thaye Dorje, His Holiness the 17th Karmapa inaugurated the new building at the Europe Center - an international meeting place for Diamond Way Buddhists in the South of Germany - together with Lama Ole Nydahl. Karmapa blessed the meditation hall. A time capsule was buried in the courtyard of the ...
Read the rest of this press release »

Posted on August 2nd, 2015.

Hoher Würdenträger des tibetischen Buddhismus segnet Neubau

Thaye Dorje, Seine Heiligkeit der 17. Karmapa weiht am 2. August Neubau des Europe Centers in Immenstadt ein / Segnung von Meditationshalle und Rundweg Feier im Innenhof, zur Einweihung des Neubaus im buddhistischen Europe Center auf Gut Hochreute. Immenstadt, 2. August 2015: Karmapa, höchster Würdenträger der buddhistischen Karma-Kagyü-Tradition, besuchte bereits in den Jahren 2008 und 2012 das Europe Center in Immenstadt. Zusammen mit Lama Ole Nydahl - buddhistischer Lehrer und Gründer der buddhistischen Diamantwegzentren im Westen - weihte er am Sonntag dort den Neubau ein. Dieser bietet Raum für Bewohner und Gäste, es entstanden außerdem Büros, Meeting- und ...
Read the rest of this press release »

Posted on August 2nd, 2015.

Größtes Buddhistentreffen Deutschlands: 
3000 Buddhisten meditieren im Allgäu

Teilnehmer aus mehr als 40 Ländern vom 27. Juli bis 9. August / tibetisches Oberhaupt Karmapa zu Gast Immenstadt / Hamburg, 12.07.2015: Mehr als 3000 Buddhisten aus über 40 Ländern treffen sich vom 27. Juli bis 9. August beim Internationalen Sommerkurs des Buddhistischen Dachverbands Diamantweg (BDD) e.V. in Immenstadt am Allgäuer Alpsee. Die Veranstaltung, die in diesem Sommer zum 23. Mal stattfindet, umfasst Vorträge, geleitete Meditationen und traditionelle Zeremonien. Veranstaltungsort ist das Gelände der Buddhismus Stiftung Diamantweg auf Gut Hochreute, das in den letzten Jahren zu einem internationalen buddhistischen Begegnungszentrum ausgebaut wurde. Als Lehrer werden Thaye Dorje, Seine Heiligkeit der 17. ...
Read the rest of this press release »

Posted on July 12th, 2015.

Musikalische Highlights für Streicher und Stimmen

Klassische Sommermatinee auf Gut Hochreute am 28. Juni Der Obstgarten im Innenhof der Jugendstilvilla von Gut Hochreute wird wieder einmal zum Konzertsaal unter freiem Himmel. Am Sonntag, den 28. Juni um 11 Uhr bildet die diesjährige Matinee wie immer den Abschluss der buddhistischen Statuenausstellung. Der Eintritt zu den „Highlights für Streicher und Stimmen“ beträgt 10 Euro, eine anschließende Führung durch die Ausstellung ist enthalten. Moderiert und gestaltet wird das Konzert auch in diesem Jahr von der Künstlerin Sibylle Wolf (Mezzosopran). Sie wird begleitet von Fabio Ceroni (Piano), Christian Grillo (Tenor) und dem Rossini Streichquartett. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in ...
Read the rest of this press release »

Posted on June 28th, 2015.

Jugendstil und buddhistische Kunst

Kulturwochen auf Gut Hochreute mit Statuenausstellung eröffnet Bernhard Lindner erklärt den Besuchern der Statuenausstellung auf Gut Hochreute die zeitlosen Qualitäten einer Buddhastatue. Bernhard Lindner, Buddhist und Musiker aus München, fand inspirierende Worte bei der ersten Führung durch die diesjährige Statuenausstellung. Während der damit eröffneten Kulturwochen bietet die denkmalgeschützte Jugendstilvilla auf Gut Hochreute den passenden Rahmen für die Kunstwerke aus dem tibetischen Kulturkreis. Die diesjährige Ausstellung bezieht sich auf Werte, die aus buddhistischer Sicht zu dauerhaftem Glück führen. Die Statuen repräsentieren die unterschiedlichen Aspekte zeitloser Qualitäten. „Die Statuen stellen unsere eigenen menschlichen Qualitäten dar.“ sagt Bernhard Lindner und erklärt ...
Read the rest of this press release »

Posted on June 2nd, 2015.

Buddhistische Statuen – Zeitlose Werte

Kulturwochen auf Gut Hochreute vom 31. Mai bis 28. Juni Während der jährlichen Kulturwochen bietet die Jugendstilvilla auf Gut Hochreute den passenden Rahmen für die Kunstwerke aus dem tibetischen Kulturkreis. Die Statuen zeigen zeitlose Werte buddhistischer Qualitäten, die den Betrachter direkt berühren. Ein Rundgang mit vielen Erklärungen macht das erlebbar. Die diesjährige Ausstellung bezieht sich auf Werte, die aus buddhistischer Sicht zu dauerhaftem Glück führen. Die Statuen repräsentieren die unterschiedlichen Aspekte zeitloser Qualitäten. Zusätzlich zu allen Sonntagen zwischen dem 31. Mai und 28. Juni, öffnet die Statuenausstellung auch am Fronleichnam - jeweils von 15 bis 17 Uhr. In halbstündlichen Führungen werden die ...
Read the rest of this press release »

Posted on May 20th, 2015.

Buddhisten pflanzen Obstbäume

Bäume im Mai - Pflanzaktion auf Gut Hochreute Der Nieselregen hielt die 35 Helfer, die aus verschiedenen Ländern angereist waren, nicht von der Gärtnerarbeit ab. Sie pflanzten an den beiden letzten Wochenenden zusammen mit Bewohnern von Gut Hochreute 80 Obstbäume und 50 Sträucher am oberen Wiesen-Berghang von Gut Hochreute. Es entstehen dort Streuobstwiesen mit verschiedenen alten Apfelsorten und Strauchflächen. Ein Obstbaumfachmann, ein Landschaftsgärtner und ein Baumpfleger kümmerten sich darum, dass die Streuobstwiese nach Plan bepflanzt wird. Die angereisten Helfer wurden am letzten und vorletzten Wochenende fröhlich und kompetent von ihnen angeleitet. Alte Apfelsorten, Birne, Wildapfel, Wildbirne, Wildkirsche, verschiedene Vogelbeerarten, ...
Read the rest of this press release »

Posted on May 1st, 2015.

1500 Besucher wollen neue Meditationshalle sehen
Tag der offenen Tür im Buddhistischen Europe Center

Das Wetter am Sonntag war immerhin gut genug für beinahe 1500 Allgäuer, um einen Ausflug zu den Buddhisten zu Kai Burmeister erzählt den Besuchern der neuen Meditationshalle was Buddhismus ist. unternehmen. Viele nutzten die Gelegenheit für einen Spaziergang hinauf zum Gut Hochreute. Schließlich wurde die neue Meditationshalle der Öffentlichkeit vorgestellt. Es gab Geländeführungen, die Jugendstilvilla wurde besichtigt und natürlich das Café im Erdgeschoss des historischen Scheunengebäudes. Im Innenhof wimmelt es schon am Vormittag von Menschen. Kinder spielen an der Schaukel und im Sandkasten, oder probieren die Slackline aus, die zwischen Obstbäumen gespannt ist. Auf der Wiese sind Tische ...
Read the rest of this press release »

Posted on September 21st, 2014.