Videos

Von 10 Jahren Suche nach dem richtigen Platz fürs Europe Center über Jahre des Spendensammelns und des Bauens bis zur Einweihung der neuen Gebäude mit S.H. Karmapa Trinley Thaye Dorje und Lama Ole Nydahl – alles hier in unserem Videoarchiv!

Europe Center – our Vision has come true!

Fast 40 Minuten Europe Center Geschichte voll tiefer Inspiration, geballter Energie und Freude: von der Suche nach dem geeigneten Platz, die fast 10 Jahre dauerte, über Jahre des Spendensammelns und der Großbaustelle bis zur feierlichen Eröffnung der neuen Gebäude, nach der Lama Ole Nydahl diese Worte fand:

“…It’s not a house, it’s a home. The love which has been put into this place, the vision, the power is really something we can all learn from. People will come from our centers everywhere, they will experience this, they will be deeply impressed. Really, this is amazing and extraordinary. It’s really a ift to the Buddhas.

So let’s meditate more here, let’s work in many ways let’s train our minds – let’s become able to do more for more beings from this place. It’s an enormous vision, it’s something to lift us all out of our shoes, it’s something very nice!”

Rund um den Internationalen Sommerkurs

Zelt-Aufbau

Sommerkurs 2013

Willkommen!

Sommerkurs 2013

Phowa-Kurs

Tod und Wiedergeburt

Statuen

Buddhas für Zentren

Sommerkurs

August 2012

more EC – der Film

Dieser Film wurde von ehrenamtlichen Filmmachern aus sieben Ländern gemacht. Sie interviewten mehr als 40 Leute, die am Europe Center Projekt beteiligt sind. Die aus vielen Stunden Filmmaterial entstandene Dokumentation war Teil der “moreEC” Spendensammel-Aktion. Sie spiegelt viele Meinungen, Wünsche, Ideen und Visionen, die hinter dem Projekt Europe Center stecken.

Großbaustelle Europe Center

Grundsteinlegung

April 2013

Raum schaffen

April-Juni 2013

Scheune ist weg!

Mai-Juni 2013

Tief graben…

Juni 2013

more EC Fundraising

August 2013

Herzschlag

August 2013

Fundament

Aug. -Sept. 2013

Neue Scheune

Sept.-Dez. 2013

Weiter geht’s!

April-May 2014

Der neue Buddha

August 2014

Europe Center Stupa-Einweihung

Als das buddhistische Zentrum Bern in der Schweiz feststellte, dass sie in ihrem neuen Gebäude keinen passenden Platz für ihren Stupa haben würden, entschloss sich die Sangha, ein passendes neues Zuhause für den Stupa zu finden. Sie wählten das Europe Center.

So fand der ursprünglich von Lopön Tsechu Rinpoche Anfang der 2000er eingesegnete Stupa seinen Platzz im Meditationsgarten unterhalb der Villa und wurde 2014 feierlich von Sherab Gyaltsen Rinpoche und Lama Ole Nydahl neu eingeweiht.

Auf zum EC? Einfach jetzt gleich per Email anmelden!

Fotogalerien

Tausende von Fotos – wir haben hier ein paar Hundert der schönsten Foto-Impressionen aus über 10 Jahren EC-Geschichte zusammengestellt.
Mehr darüber …

Kontakt

Erlebt das Europe Center aus einem völlig neuen und faszinierenden Blickwinkel, denn jetzt kann das Gelände sogar von oben bestaunt werden!

Mehr darüber …

Sommerkurs

Jedes Jahr findet er in Immenstadt statt. Hier kommen Buddhisten aus aller Welt, um gemeinsam zu meditieren und Vorträge anzuhören.

Mehr darüber …